E3/F-Jugend Turnier in Welzheim am 08.Juli2017-07-09

Bei brütender Hitze traten unsere Jungs in Welzheim an. Wir erwischten die schwerste Gruppe machten unsere Sache aber gut.

Im Auftaktspiel gegen Leutenbach liessen wir 2 Großchancen ungenutzt und kassierten hinten einen unnötigen Gegentreffer, so starteten wir mit einer 0:1 Niederlage.

  1. zweiten Spiel trafen wir auf eine körperlich deutlich überlegene Mannschaft aus Weiler/Rems.

Gegen die mit E-Jugendspieler angetretene Mannschaft kämpfte unser Team verbissen und Yves lies keinen Gegentreffer zu, so dass wir am Ende ein tolles 0:0 erreichten.

Im dritten Spiel gegen Kaisersbach wurde dann endlich der Bann gebrochen. In einem überlegen geführten Spiel glückte Jannic nach einer Ecke ein sehenswerter Treffer zum 1:0. Wir hatten noch weitere Chancen, am Ende blieb es beim knappen Erfolg.

Im nächsten Spiel traf man auf den Gastgeber aus Welzheim und wir hatten bei 2 Großchancen Glück, dass wir  nicht in Rückstand gerieten, vorne erarbeiteten wir uns jetzt auch Chancen konnten aber keine nutzen. In der letzen Minute startete Luca ein Solo und traf zum umjubelten 1:0.

Im letzten Spiel trafen wir auf den stärksten Gegner aus Strassdorf. Wir konnten das Spiel offen gestalten und gerieten dann doch durch ein Eigentor ins Hintertreffen. Alle Bemühungen nutzten nichst mehr wir verloren mal wieder unglücklich 0:1.

Jetzt ging die Rechnerei los, hätten wir einen Punkt mehr geholt wären wir im Halbfinale gewesen, hätten wir nur ein Tor mehr geschossen, so hätten wir um Platz 5 gespielt, so blieb uns „nur“ das Spiel um Platz 7.

Hier trafen wir auf starke Gegner aus Allmersbach. Das Spiel war ausgeglichen, beide Teams erarbeiteten sich Chancen, am Ende blieb es beim 0:0, das hieß 9-Meter-Schießen.

Luca und Jannic verwandelten die ersten beiden sicher, als Yves den dritten Schuß der Allmersbacher hielt hatten wir eine Vorteil, doch Konstantin und Aaron verschossen und wir waren hinten dran, Nils verwandelte sicher und Yves hielt noch einen, so ging es in das k.o. Schießen.

Hannes verschoss und Allmersbach traf, so blieb am Ende Platz 8. Hier wäre deutlich mehr drin gewesen. Als Trost gab es für alle einen Pokal.

Mit dabei waren: Yves, Luca, Konsti, Hannes, Jannic. Andi, Elia, Leon, Aaron und Nils

Nächste Woche sind wir am 15.07. zum Turnier in Miedelsbach und die Woche drauf machen wir noch einen schönen Saisonabschluß.